1440

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

Landgraf Ludwig I. von Hessen schickt Kartäusermönche aus Erfurt in das ehemalige Nonnenkloster Eppenberg nördlich des Heiligenbergs bei Gensungen. Durch Kriegswirren ist das Kloster nicht mehr intakt. Durch die Arbeit der Kartäusermönche entsteht das Kloster Kartause Eppenberg.