1408

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • Beginn des Umbaus des Hauses zur Waage am Altmarkt zu Kassel zum Rathaus der Altstadt zu Kassel im Jahre 1408. Das repräsentative Rathaus mit Wichhäuschen, Dachreiter und gotischem Türbogen wurde 1413 fertig gestellt.

Das Altstädter Rathaus zu Kassel wurde 1837 abgebrochen.

  • Am 8. September 1408 übergeben die Vettern Hans und Heinrich von Reindeshusen dem Kloster Reinhausen das Dorf + Lentershagen sowie den Zehnten von Ischenrode und + Gerstenrode gegen Anniversalien für ihr Geschlecht, Bestattung im Kloster und 40 Mark.(Hamann,M.,Urk.Buch des Klosters Reinhausen,Hannover 1991,Urk.Nr.196)