14. November

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oktober | November | Dezember
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Ereignisse

Politik

Wirtschaft

  • 2012: Das Kasseler Unternehmen Wintershall wird sich wegen sinkender Gewinnmargen komplett aus dem Handelsgeschäft zurückziehen. Strategisches Ziel sei, stärker an die Quelle zu gehen und zu einem führenden deutschen, international tätigen Rohstoffförderer zu werden. [1]

Wissenschaft und Technik

  • noch kein Eintrag

Kultur

  • 2014: An diesem Tag wird bekannt, dass die veranschlagten 30 Millionen Euro für die Renovierung des Herkules nicht ausreichen. Grund dafür sind Hohlräume, die bei Bauarbeiten unter dem Treppenaufgang zur Besucherplattform entdeckt wurden. Die Untersuchung, neue statische Berechnungen und das Stabilisieren mit Beton hat viel Zeit und Geld gekostet, teilt das Hessische Baumanagement mit. Wenn das Geld dafür bewilligt ist, wird am Herkules noch bis 2017 gearbeitet.

Gesellschaft

  • 2015: Ihren ersten Geburtstag im neuen Gebäude am Sultmer feierte die Helios Albert-Schweitzer-Klinik Northeim mit einem Tag der offenen Tür.

Katastrophen

  • noch kein Eintrag

Sport

  • noch kein Eintrag

Geboren

Vor dem 20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

21. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Feier- und Gedenktage

  • noch kein Eintrag


Weblinks und Quellen

  1. Aus HNA.de vom 14. November 2012: Umbau bei Kasseler Wintershall: Wingas künftig in russischer Hand