1307

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • Bischof Otto von Paderborn belehnt im Jahre 1307 eine Nebenlinie der Familie Rabe von Pappenheim mit Burg und Besitz Calenberg bei Warburg. Die nicht mehr existente Familie nannte sich fortan Rabe von Calenberg.
  • Ritter Dietrich von Stockhausen resigniert den Zehnten des Stiftes Reinhausen zu Frederikeshusen. Ritter Dietrich hatte den genannten Zehnten vom Stift zu Lehen, welcher dem Stift verpfändet war.(v.Boetticher,M., Reinhausen, Hannover 2001)

siehe auch:

Wüstung