1229

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • Am 12.Mai 1229 stellt Erzbischof Siegfried von Mainz eine Urkunde aus, in der er

Schenkungen des Ritters Heinrich von Ballenhausen an das Kloster Reinhausen bestätigt.

  • Siegfried von Hersfeld, Abt des Augustinerinnenklosters Aua lässt im Jahre 1229

das Kloster von Aua (im Geisgrunde) nach Blankenheim an der Fulda verlegen.