1137

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • 4. Dezember: kommt bei einer Fahrt nach Rom der deutsche Kaiser Lothar III. (Lothar von Süpplingenburg oder Lothar von Supplinburg) bei Breitenwang in Tirol ums Leben. Ebenso der in seinem Troß befindliche letzte Gisone, Graf Giso V., der bis dahin einen Teil der Grafschaft Hessen verwaltete.
  • Spätestens in diesem Jahr stiften die Bauern ("Märker") Kirchditmolds im Habichtswald ein Kloster, das nach hellen Felsen in der Nähe den Namen Weißenstein erhält. Heute erhebt sich dort Schloss Wilhelmshöhe.[1]

Katastrophen

  • kein Eintrag

Geboren

  • kein Eintrag

Gestorben

  • kein Eintrag

Weblinks und Quellen

  1. Aus der Chronik der Stadt Kassel auf kassel.de