11. Juni

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mai | Juni | Juli
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Ereignisse

Politik

  • noch kein Eintrag

Wirtschaft

  • 2014: Kasseler Klinikchef muss gehen: Gerhard M. Sontheimer ist nicht länger Vorstandsvorsitzender des Klinikkonzerns Gesundheit Nordhessen Holding (GNH). Das ist das Ergebnis der Abstimmung im Aufsichtsrat. Unter seiner Führung schrieb der Konzern schwarze Zahlen, Kritiker sahen in Sontheimer allerdings einen knallharten Manager.

Wissenschaft und Technik

  • noch kein Eintrag

Kultur

  • noch kein Eintrag

Gesellschaft

  • 1872: In Kassel werden 1.500 Wohnhäuser erstmals über neugeschaffene Wasserleitungen mit Trinkwasser versorgt.

Katastrophen

  • 2014: Bei schweren Gewitterstürmen entstanden in Kassel Schäden in Millionenhöhe. Stundenlanger Regen und Hagel in der Nacht zum 11. Juni und am folgenden Morgen überfluteten Straßen und Keller. In einigen Stadtteilen fiel der Strom aus. 350 Einsatzkräfte der Feuerwehren und des Technischen Hilfswerks waren im Einsatz. Die überlaufende Drusel setzte den Keller des Bundesozialgerichts am Bahnhof Wilhelmshöhe unter Wasser. Pro Stunde fielen bis zu 50 Liter auf den Quadratmeter Regen.

Sport

  • noch kein Eintrag

Geboren

Vor dem 20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

21. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Feier- und Gedenktage

  • noch kein Eintrag

Quellen und Weblinks

  1. Aus HNA.de vom 11. Juni 2012: Kasseler lassen sich häufiger scheiden als alle anderen Hessen