1035

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Urkundliche Erwähnung

Werra-Meißner-Kreis

Wanfried

Wanfried wird erstmals bereits als Uuanenreodum um das Jahr 800 erwähnt. Das 1035 als Wenefridun erwähnte thüringische Fischerdorf an der Werra wird 1306 unter Landgraf Heinrich I. von Hessen der Landgrafschaft Hessen angegliedert.