10. Juni

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mai | Juni | Juli
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Ereignisse

Politik

  • 1616 erließ Landgraf Moritz eine Medizinal-Ordnung und schuf damit die erste Regelung des Medizinalwesens.
  • 2012: Mit einer seiner letzten Amtshandlungen hat der jüngst ausgeschiedene hessische Wirtschaftsminister Dieter Posch (FDP) der Stadt Kassel in Sachen Grimm-Welt den Rücken gestärkt und verlangt von der Stadt Klarheit.[1]
  • 2014: Die Kasseler Stadtverordneten beschließen das Ende der Förderschulen in der Stadt. Mit mehrheitlichem Votum bringen die Parlamentarier die „Modellregion inklusive Bildung" auf den Weg. Ziel ist ein ungeteiltes Schulsystem für alle Kinder, mit und ohne Beeinträchtigung oder Behinderung.

Wirtschaft

  • noch kein Eintrag

Wissenschaft und Technik

Kultur

  • noch kein Eintrag

Gesellschaft

  • 1999: Als erste Hochschule in Deutschland präsentierte die Universität Kassel vom 10. bis 27. Juni die Wanderausstellung "Staatssicherheit - Garant der SED-Diktatur" der Gauck-Behörde.

Katastrophen

  • noch kein Eintrag

Sport

Geboren

Vor dem 20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

21. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Feier- und Gedenktage

  • noch kein Eintrag

Quellen und Weblinks

  1. Aus HNA.de vom 10. Juni 2012: Posch zur Grimm-Welt: Stadt Kassel muss Klarheit schaffen
  2. Aus der Chronik der Stadt Kassel auf kassel.de